Aktuelles

Hier finden Sie aktuelle Berichte in Informationen rund um die Schützengesellschaft Esslingen e.V.


Probetraining Luftgewehr und Luftpistole

Die Schützengesellschaft Esslingen bietet wieder für Interessenten am sportlichen Schiessen ein Probetraining mit der Luftpistole und dem Luftgewehr am 17.08.2019 an. 

 

Es werden Fragen rund um die Themen Sportschiessen, Mitgliedschaft und Sicherheit im Umgang mit Sportwaffen beantwortet. Und natürlich kommt unter fachkunder Anleitung auch der praktische Teil nicht zu kurz.

 

Das Mindestalter für die Teilnahme beträgt 18 Jahre. Start ist um 10 Uhr, voraussichtliches Ende gegen 12 Uhr. Es gibt eine maximale Anzahl von 10 Teilnehmern. Daher wird eine Anmeldung unter probetraining@sges-esslingen.de empfohlen. Da die Anzahl der Teilnehmer begrenzt ist, berücksichtigen wir die Anmeldungen nach Eingangsdatum.

 

Bitte geben Sie bei ihrer Anmeldung alle teilnehmenden Personen namentlich an und vergessen sie nicht ihre Kontaktdaten für evtl. Nachfragen bzw. weitere Informationen. 

 

Das Training ist ausgebucht, weitere Termine in Kürze!

 

Probetraining Pistole/Gewehr am 23.03.2019

Die Schützengesellschaft Esslingen bietet wieder für Interessenten am sportlichen Schiessen ein Probetraining mit der Luftpistole und dem Luftgewehr am 23.03.2019 an. 

 

Es werden Fragen rund um die Themen Sportschiessen, Mitgliedschaft und Sicherheit im Umgang mit Sportwaffen beantwortet. Und natürlich kommt unter fachkunder Anleitung auch der praktische Teil nicht zu kurz.

 

Das Mindestalter für die Teilnahme beträgt 18 Jahre. Start ist um 10 Uhr, voraussichtliches Ende gegen 12 Uhr. Es gibt eine maximale Anzahl von 10 Teilnehmern. Daher wird eine Anmeldung unter probetraining@sges-esslingen.de empfohlen. Da die Anzahl der Teilnehmer begrenzt ist, berücksichtigen wir die Anmeldungen nach Eingangsdatum.

 

Bitte geben Sie bei ihrer Anmeldung alle teilnehmenden Personen namentlich an und vergessen sie nicht ihre Kontaktdaten für evtl. Nachfragen bzw. weitere Informationen. 

 


Weitere / ältere Berichte findet sie ab sofort hier: