Aktuelles

Hier finden Sie aktuelle Berichte in Informationen rund um die Schützengesellschaft Esslingen e.V.


Probetraining Pistole/Gewehr am 23.03.2019

Die Schützengesellschaft Esslingen bietet wieder für Interessenten am sportlichen Schiessen ein Probetraining mit der Luftpistole und dem Luftgewehr am 23.03.2019 an. 

 

Es werden Fragen rund um die Themen Sportschiessen, Mitgliedschaft und Sicherheit im Umgang mit Sportwaffen beantwortet. Und natürlich kommt unter fachkunder Anleitung auch der praktische Teil nicht zu kurz.

 

Das Mindestalter für die Teilnahme beträgt 18 Jahre. Start ist um 10 Uhr, voraussichtliches Ende gegen 12 Uhr. Es gibt eine maximale Anzahl von 10 Teilnehmern. Daher wird eine Anmeldung unter probetraining@sges-esslingen.de empfohlen. Da die Anzahl der Teilnehmer begrenzt ist, berücksichtigen wir die Anmeldungen nach Eingangsdatum.

 

Bitte geben Sie bei ihrer Anmeldung alle teilnehmenden Personen namentlich an und vergessen sie nicht ihre Kontaktdaten für evtl. Nachfragen bzw. weitere Informationen. 

 


Umbau des 25m Pistolen-Standes

 
 

 

Nicht über den Haupteingang zu erreichen, liegt der alt ehrwürdige 25 Meter Stand der Pistolenabteilung etwas versteckt im hinteren Teil unseres Vereinsgelände. Seit nun 40 Jahren wird dieser Stand von der Pistolenabteilung betrieben und auf dem neuesten Stand gehalten. Der Verein ist nun aber gezwungen, den Kugelfang komplett zu erneuern. Der Kugelfang muss vollständig neugebaut werden. Die Arbeiten sollen in diesem Sommer durchgeführt werden. Ab dem 1. April 2019 wird der Stand voraussichtlich bis Anfang November 2019 gesperrt. Um die Kosten für den Verein in einem erträglichen Rahmen zu halten, soll einiges in Eigenregie erledigt werden. Als erstes steht der Abriss des „hölzernen“ Kugelfangs auf der Liste

Es ergeht deshalb ein Aufruf an alle Mitglieder der
Schützengesellschaft Esslingen.

Am Samstag den 6. April 2019 sowie am Samstag den 20. April 2019 sollen vom Verein folgende Eigenleistungen erbracht werden
  • Abbau der Duellanlage
  • Lampen demontieren
  • Das Dach inkl. Dachrinnen über dem Kugelfang abreißen
  • Dachstützen demontieren und zerlegen
  • Den hölzernen Kugelfang abbauen incl. weiterer Bestandteile
  • Das Blei im Kugelfang entsorgen
  • Hülsenfang an den Schützenständen abbauen
  • Zaun abbauen (Zufahrt Baufahrzeuge)
  • Alles entsprechend einer fachgerechten Entsorgung zu sortieren
 
Benötigt werden - wie immer - so viele helfende Hände wie möglich.
Wer geeignetes Werkzeug hat, wird gebeten es mitzubringen 
  • Motorsägen
  • Abbruchwerkzeug jedweder Art & Weise
  • ...
Bitte schaut doch mal in Euren Terminkalender, ob Ihr an einem der beiden Tage Zeit habt und meldet Euch über die Email Adresse arbeitsdienst@sges-esslingen.de  beim Orgateam.

Termine:
  • Samstag      6. April 2019 ab 09:00 Uhr
  • Samstag    20. April 2019 ab 09:00 Uhr
Der Verein sponsert wie immer an solchen Arbeitstagen ein Mittagessen und ausreichend Getränke. Schutzkleidung für Personen, die mit Blei in Berührung kommen, wird wie immer gestellt.

Liebe Grüße
George Wayne

Weitere / ältere Berichte findet sie ab sofort hier: